Dresden

Die berühmte Hauptstadt Sachsens, mit ihren eindrucksvollen Baudenkmälern und den reichen Kunstsammlungen hat sich nach dem aufwändigen Wiederaufbau zu einem bedeutenden Zentrum europäischer Kultur entwickelt. Es ist im wesentlichen die Altstadt am linken Elbufer wo nach langen Wiederaufbauarbeiten die berühmten Bauwerke und Sehenswürdigkeiten wieder zu bestaunen sind.

Besuchen Sie die Semperoper, das Schloss, die Hofkirche mit Silbermannorgel, die Kreuzkirche, die Brühlsche Terrasse an der Elbe und den weltberühmten Zwinger mit seinen Museen und Sammlungen. 

Dorint Hotel Dresden

Kategorie: 4 Sterne

Lage:
Im Zentrum, wenige Gehminuten von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten entfernt

Ausstattung:
Modernes First-Class-Haus , komfortable Doppelzimmer mit Bad/Dusche WC, Minibar, Telefon, Kabel-TV und Fön

Zum Wohlfühlen:
Badelandschaft mit kleinem Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, Solarium, Fitnessgeräte, Restaurant, Bier- und Weinstube, Bar

Preis pro Person:
ab 229,- Euro im Doppelzimmer

Termine

Dresden ist an jedem Wochenende buchbar

Der Abakus-Tipp

Zusätzlich buchbar:

  • Eintrittskarten für die Semperoper oder 
    Herkuleskeule (Preise und Vorstellung auf Anfrage)
  • Stadtrundfahrt ab Hotel am Wochenende stündlich von  10.15 Uhr - 15.15 Uhr p. P. ab € 20,00

Leistungen

  • Bahnfahrt 2. Klasse ab/bis Aschaffenburg (inkl. ICE)
  • Platzreservierung
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Frühstücksbüffet