Bremen - das pulsierende Herz Norddeutschlands

Die weltoffene, hanseatische Stadt begeistert jeden! Einer der schönsten Marktplätze Deutschlands ist hier ebenso zu finden wie das "Schnoorviertel" mit seinen kleinen Häusern, verwinkelten Gassen und winzigen Plätzen. Hier arbeiten Künstler, Goldschmiede und Galeristen. In den kleinen Cafés und Restaurants können Sie nach einem ausgedehnten Stadtbummel entspannen.

Unterhalb der Altstadt an der Weserpromenade entwickelt während der Sommermonate jeden Sonnabend der Kajenmarkt ein reges Treiben. Trödler reihen sich eng aneinander, und Fischhändler bieten ihre Ware feil. Zahlreiche Ausflugsschiffe bieten ihre Touren an. Kaum eine andere Stadt Deutschlands bietet eine solche Vielfalt an Museen, Kunstsammlungen, Theatern und Musicals.

Best Western Hotel zur Post

Kategorie: 4 Sterne

Lage:
Hauptbahnhof ca. 100m. Wenige Gehminuten zum Marktplatz, Böttcherstraße etc.

Ausstattung:
Die 175 gemütliche Zimmer verfügen über Bad/Dusche, WC, Fön, Telefon, TV und Minibar.

Zum Wohlfühlen:
Restaurant, Bar, Café. Wellness-Bereich (1600qm, gegen Gebühr) mit Pool, Sauna, Dampfbad, Solarium, Massagen. Bei Buchung bis 30 Tage vor Abreise Zugang zum Wellness-Bereich inklusive. WLAN inklusive.

Preis pro Person:
ab 195,- Euro im Doppelzimmer

Termine

An jedem Wochenende buchbar (Ausnahme Großveranstaltungen)

Der Abakus-Tipp

  • Universum Bremen: ab 16,- Euro pro Erw. ; Kinder (6-18 Jahre) ab 11,- Euro  
  • Stadtrundgang ab 8,- Euro p.P.                                                                        
  • Erlebnis Card Bremen: 2-Tageskarte ab 12,- Euro p.P. (1 Erw. und 2 Kinder bis 14 Jahre)

Leistungen

  • Bahnfahrt 2. Kl. ab/bis Aschaffenburg (inkl. ICE)
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Frühstücksbüffet